Juwelier Gadebusch | Breite Straße 108 | 50667 Köln
Geschäft entdecken
TUDOR BOUTIQUE | Wallrafplatz 9 | 50667 Köln
Zur Boutique
Mo – Fr: 10.00 – 18.30 Uhr | Sa: 11.00 – 18.00 Uhr
Neuheiten 2022 auf der
Watches and Wonders

    

Entdecken Sie die Neuheiten im März 2022 von Patek Philippe exklusiv bei Juwelier Gadebusch.

Themen der Moderne, begnadete Designs, außergewöhnliche Referenzen: Patek Philippe sorgt auf der Uhrenmesse Watches and Wonders im März 22 mit insgesamt zwölf neuen Modellen für Furore.

Zeitgemäßer
Vintage-Stil

Vier neue Referenzen

Olivgrüne
Zifferblätter

Drei neue Referenzen

Neue
Weltzeituhren

Drei neue Referenzen

Verführung
der Edelsteine

Zwei neue Referenzen

Olivgrüne
Zifferblätter

5205R-011

Jahreskalender, Mondphase.

4910/1200A-011

Twenty~4.

5205R-011

Chronograph, Ewiger Kalender.
Olivgrün ist gewagt, aber klassisch, provokant, doch dabei gerne im Hintergrund: Die neuen Zifferblätter aus dem Hause Patek Philippe fallen sofort ins Auge, ohne aufzufallen.
Schon mehrfach durften sich Liebhaber der Farbe Grün über den bemerkenswerten Designreichtum in den Patek Philippe Kollektionen freuen, diesmal verleiht Olivgrün gleich drei Zeitmessern ein unverwechselbares und zeitgemäß-zeitloses Gesicht. Das Olivgrün mit Sonnenschliff, kombiniert mit Roségold, Platin und Diamanten eröffnet eine völlig neue Welt – und auch, wenn die Farbwelt die gleiche ist, bringen die jeweiligen Modelle ihren ganz eigenen Charakter. Sie bieten in der Gleichheit eine unbedingte Vielfalt, die an Patek Philippe Zeitmessern so geschätzt wird – vom Art Déco-Stil über den Jahreskalender bis zur Weltzeituhr für Damen.
    

Zeitgemäßer
Vintage-Stil

5326G-001

Jahreskalender,
Travel Time.

5226G-001

Datum,
Zentralsekunde.

5320G-011

Ewiger
Kalender.

5172G-010

Chronograph.

5326G-001

Jahreskalender,
Travel Time.

5226G-001

Datum,
Zentralsekunde.

5320G-011

Ewiger
Kalender.

5172G-010

Chronograph.

Nie zuvor war Vintage so gefragt wie heute. Historische Designs, die den Zauber vergangener Tage in sich tragen, sind äußerst beliebt. Dass Vintage auch 2022 ein omnipräsentes Thema ist, beweist Patek Philippe eindrucksvoll.
Inspiriert und getragen von den vielen bahnbrechenden Exponaten im Patek Philippe Museum erschaffen die kreativen Uhren-Designer einen völlig neuen Stil aus den Stilen vergangener, großer Kollektionen: Den zeitgemäßen Vintage-Stil. Er ist modern, dabei aber durchaus klassisch, mit spürbarer Tradition, doch stets innovativ – auf der Watches and Wonders feierte somit eine Evolution Premiere, die man in dieser Form zuvor bei Patek Philippe noch nie gesehen hat. Gleich vier neue Referenzen laden Uhrenliebhaber aus aller Welt auf eine Reise von Damals bis Morgen ein.
    

Neue
Weltzeituhren

5230P-001

Weltzeituhr.

5231G-001

Weltzeituhr,
Rare Handcrafts.

7130R-014

Weltzeituhr.

Weltzeituhren haben seit den 1930er eine lange Tradition im Hause Patek Philippe. 2022 bringt nun gleich drei neue Referenzen hervor, die auf der Watches and Wonders für staunende Blicke sorgten.
Eine Premiere feiert der kosmopolitische Zeitmesser, der erstmals ein Platingehäuse mit einem blauen Zifferblatt und einem blauen Armband kombiniert und in der Mitte mit einem handguillochierten Motiv begeistert. Mit einem weiteren Modell aus Weißgold und einer Karte aus Grand-Feu-Email zollt Patek Philippe der Schönheit und Dynamik Südostasiens und Ozeaniens Tribut. Die Damen verzaubert ein neu aufgelegter Klassiker in elegant-modernem Olivgrün, ebenfalls mit einem handguillochierten „Panier“-Motiv versehen. Alle Zeitzonen auf einen Blick – mit der neuen Modellen der beliebten Reiseuhren-Kollektion.
    

Verführung
der Edelsteine

5374/300P-001

Minutenrepetition,
Ewiger Kalender.

7121/200G-001

Mondphase.

Es gibt wohl kaum einen schöneren Weg, die Ästhetik einer Uhr noch stärker zu betonen, als ein funkelnder Edelsteinbesatz höchster Handwerkskunst.
Zeitlos, elegant und doch immer wieder neu entführen sie in eine lichtdurchflutete Welt und schmücken das mikromechanische Innenleben auf ihre ganz eigene Weise. Einmal mehr verbinden sich deshalb auch 2022 Kreativität und Können zu einer perfekten Symbiose und schaffen zwei neue Ausführungen bereits existierender Modelle: Ob Weißgold mit einem Zifferblatt mit blauem Sonnenschliff-Dekor und aufgesetzten Breguet-Ziffern aus Gold für die Damen oder die cloisonné Version der Referenz 5374 aus Platin mit Diamanten im Baguetteschliff und blau lackiertem Zifferblatt für Herren, der spektakulären Wirkung beider Modelle kann sich kaum ein Betrachter entziehen.
    

Entdecken Sie die Kollektion von Patek Philippe und viele sofort verfügbare Modelle bei Juwelier Gadebusch in Köln.

Öffnungszeiten

  • Mo – Fr: 10.00 – 18.30 Uhr
  • Sa: 11.00 – 18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt

  • Breite Straße 108
  • 50667 Köln

  • © by Juwelier Gadebusch