Skip to main content


Heute geöffnet bis 18:30 Uhr
Öffnungszeiten

Mo – Fr: 10.00 – 18.30 Uhr
Sa: 11.00 – 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung


[Patek Philippe] Komplizierte Uhren

5180/1R-001

Preis

€ 114.490,00

5180/1R-001
[Patek Philippe] Komplizierte Uhren
€ 114.490,00

Extraflaches mechanisches skelettiertes Uhrwerk mit automatischem Aufzug, vollständig handskelettiert, -graviert und -dekoriert. Kaliber 240 SQU.


Patek Philippe präsentiert ihre Calatrava Skelettuhr in einer neuen Ausführung aus Roségold. Das berühmte extraflache Automatikwerk Kaliber 240, das 2017 sein 40-jähriges Jubiläum feiert, ist komplett von Hand skelettiert, dekoriert und graviert, wobei allein das Gravieren an die 130 Arbeitsstunden erfordert. Der Aufzugsrotor ist zum ersten Mal mit dem gravierten Logo des Patek Philippe Siegels geschmückt. Eine Reverenz an die hohen Handwerkskünste, die in der Manufaktur sorgfältig bewahrt werden.

Zifferblatt

Zifferblatt

Roségold. Skelettiertes Werk mit Handgravuren. Saphirglasboden. Wasserdicht bis 30 m. Gehäusedurchmesser: 39 mm. Höhe: 6.7 mm.
Gehäuse

Gehäuse

Roségold-Armband. Faltschließe.
Armband

Armband


Uhrwerk

Uhrwerk

240 SQU

Automatikwerk
Skelettiertes Werk mit Handgravuren. Durchmesser: 27.5 mm. Höhe: 2.53 mm. Anzahl der Einzelteile: 159. Brücken: 6. Rubine: 27. Gangreserve: min. 48 Stunden. Dezentraler Minirotor aus 22 K Gold. Unruh: Gyromax®. Frequenz: 21.600 Halbschwingungen/Stunde (3 Hz). Patent: CH 595 653.

    Interessieren Sie sich für die Referenz 5180/1R-001 von Patek Philippe?

    Kontaktieren Sie uns gern und vereinbaren Sie für eine persönliche Vorlage des Modells einen Termin.

    Ihre Daten

    Kontaktinformationen

    Ich wünsche eine Kontaktaufnahme per

    Entdecken Sie weitere Modelle


    5961R-010

    5961R-010

    5227R-001

    5227R-001

    5207G-001

    5207G-001

    5374G-001

    5374G-001

    7118/1A-011

    7118/1A-011

    Patek Philippe und Juwelier Gadebusch

    Patek Philippe und Gadebusch: Eine besondere Verbindung.

    Erfahren Sie mehr über die besondere Verbindung der beiden Häuser Patek Philippe und Gadebusch.