Skip to main content


Heute geöffnet bis 18:00 Uhr
Öffnungszeiten

Mo – Fr: 10.00 – 18.30 Uhr
Sa: 11.00 – 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung


[IWC] Pilot’s Watches

IW329701

Big Pilot’s Watch 43 Spitfire

Big Pilot’s Watch 43 Spitfire

Preis

€ 10.400,00

IW329701
Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
  • Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
  • Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
  • Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
  • Big Pilot’s Watch 43 Spitfire
[IWC] Pilot’s Watches
€ 10.400,00

Titan Gehäuse, Automatikaufzug, Durchmesser 43.0 mm, Braunes Kalbslederband mit EasX-CHANGE-System , Bandbreite 21.0 mm.

Im Laufe ihrer Geschichte hat IWC Schaffhausen zahlreiche «field watches» für verschiedene Bereiche des britischen Militärs gefertigt. Mil-spec Uhren wie die Mark 11 zeichneten sich aus durch hochpräzise Werke, eine extreme Robustheit, ein funktionales Design mit gut ablesbaren Zifferblättern sowie auf spezifische Anforderungen hin entwickelte technische Funktionalitäten. Die Spitfire-Modelle in der Pilot’s Watches Kollektion widerspiegeln dieses Kapitel der Markengeschichte. Die Big Pilot’s Watch 43 Spitfire verfügt über das typische Big Pilot’s Design mit der markanten Kegelkrone in einem ergonomischen 43-Millimeter-Gehäuse, kombiniert mit einer ausgeprägt militärischen Ästhetik. Das Gehäuse, der Gehäuseboden und die Krone wurden aus leichtem und robustem Grad 5 Titan gefertigt. Die dunkelgraue, matte Farbe ist das Resultat einer aufwendigen Oberflächenbehandlung, bei der die Komponenten zunächst poliert und anschliessend sandgestrahlt werden. Das Design des schwarzen Zifferblatts wurde von historischen Beobachtungsuhren inspiriert. Auf dem äusseren Ring sind die Minuten und Sekunden in weisser Farbe aufgedruckt. Die Stunden erscheinen kleiner und dezent in grauer Farbe auf dem inneren Ring. Dieses Design erleichterte es den Piloten und Navigatoren, die Minuten und Sekunden auf einen Blick abzulesen. Das markante Militäruhren-Design wird ergänzt durch ein braunes Kalbslederarmband mit Kontrastnähten. Dieses Spitfire-Modelle verfügen über das neue EasX-CHANGE System von IWC. Es erlaubt dem Träger, das Armband schnell und einfach mit einem simplen Knopfdruck zu wechseln. Im Inneren des Gehäuses arbeitet das IWC-Manufakturkaliber 82100. Der mit Keramik-Komponenten verstärkte Pellaton-Aufzug baut eine Gangreserve von 60 Stunden auf. Ein Innenkäfig aus Weicheisen schützt das Uhrwerk vor den Einflüssen von Magnetfeldern.
IWC  Big Pilot’s Watch 43 Spitfire Face
IWC Big Pilot’s Watch 43 Spitfire Rückseite
IWC  Big Pilot’s Watch 43 Spitfire liegend
Zifferblatt

82100 Kaliber

IWC-Manufakturwerk, Automatikaufzug, 60 Stunden Gangreserve, Frequenz 28'800 VPH (4 Hz), 162 Komponenten, 22 Steine, Côtes de Genève
Gehäuse

Gehäuse

Durchmesser 43.0 mm, Höhe 14.4 mm, Verschraubte Krone, Wasserdichtheit 10.0 bar
Armband

Armband

Leder

Interessieren Sie sich für die Referenz IW329701 von IWC Schaffhausen?

Kontaktieren Sie uns gern und vereinbaren Sie für eine persönliche Vorlage des Modells einen Termin.

Ihre Daten

Kontaktinformationen

Ich wünsche eine Kontaktaufnahme per

Entdecken Sie weitere Modelle


IW378004

IW378004

IW378003

IW378003

IW329304

IW329304

IW505701

IW505701

IW503703

IW503703

IWC Schaffhausen und Juwelier Gadebusch

IWC Schaffhausen und Gadebusch: Eine besondere Verbindung.

Erfahren Sie mehr über die besondere Verbindung der beiden Häuser IWC Schaffhausen und Gadebusch.